Änderungen der Öffnungszeiten

•ab Januar 2022:
Am Freitag Nachmittag bleibt die Praxis geschlossen. In Notfällen ist der ärztliche Notdienst zuständig (siehe „Öffnungszeiten“).

•06.07.2022 (Mittwoch)
Am Nachmittag bleibt die Praxis geschlossen. In Notfällen ist der ärztliche Notdienst zuständig (siehe „Öffnungszeiten“).

•07.07.2022 (Donnerstag)
Die Praxis ist nachmittags geschlossen und nur telefonisch besetzt. In dringenden Notfällen übernimmt die Praxis Dr. Englisch „mein-gyn“ (Detmolder Str.235, Tel.21504) die Vertretung.

•08.07.2022 (Freitags)
Die Praxis bleibt ganztags geschlossen und ist vormittags nur telefonisch besetzt. In dringenden Notfällen übernimmt die Praxis Dr. Englisch „mein-gyn“ (Detmolder Str.235, Tel.21504) die Vertretung .
Am Nachmittag ist der ärztliche Notdienst zuständig (siehe „Öffnungszeiten“).

•20.07.2022 (Mittwoch)
Am Nachmittag bleibt die Praxis geschlossen. In Notfällen ist der ärztliche Notdienst zuständig (siehe „Öffnungszeiten“).

•27.07.2022 (Mittwoch)
Am Nachmittag bleibt die Praxis geschlossen. In Notfällen ist der ärztliche Notdienst zuständig (siehe „Öffnungszeiten“).

•28.07.2022 (Donnerstag)
Die Praxis bleibt ganztags geschlossen. In dringenden Notfällen übernehmen die Praxis Dr. Englisch „mein-gyn“ (Detmolder Str.235, Tel.21504) und die Praxis Gyn Heepen (Dr. Kleinholz/Dr. Requadt, Robert-Koch-Strasse 8, Tel. 332653) die Vertretung .

•29.07.2022 (Freitag)
Die Praxis bleibt ganztags geschlossen. Am Vormittag übernehmen in dringenden Notfällen die „Frauenarztpraxis im  Altstadt-Carree“ (Neustädter Str.31, Tel. 171001) und die Praxis Gyn Heepen (Dr. Kleinholz/Dr. Requadt, Robert-Koch-Strasse 8, Tel. 332653) die Vertretung .
Am Nachmittag ist der ärztliche Notdienst zuständig (siehe „Öffnungszeiten“).

•03.08.2022 (Mittwoch)
Am Nachmittag bleibt die Praxis geschlossen. In Notfällen ist der ärztliche Notdienst zuständig (siehe „Öffnungszeiten“).

 

 

 

 

Informationen

Wir suchen eine(n) freundliche(n), engagierte(n) Auszubildende(n) (m/w/d) zur Medizinischen Fachangestellten zum 01.08.2022! Wir bitten um eine schriftliche Bewerbung.

Bitte bringen Sie aufgrund der Infektionsgefahr keine Begleitpersonen mit zur Untersuchung (Ausnahmen zum Dolmetschen, bei Mitnahme kleiner Kinder etc. -bitte zuvor klären- und nach Absprache), tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz und kommen Sie nicht in die Praxis, falls Sie Fieber oder andere Infektzeichen (Husten, grippeähnliche Symptome) haben sollten. In diesen Fällen rufen Sie uns an. Patientinnen ohne vollständige Impfung bitten wir, eine FFP2-Maske zu tragen und nach Möglichkeit einen aktuellen Coronatest (Schnelltest) mitzubringen.
Bei Beschwerden und dem Wunsch nach einem kurzfristigen Termin rufen Sie uns bitte auch in jedem Fall zunächst an!

 

Aktuelle fachliche Zusatzinformationen finden Sie unter der Webseite „Frauenärzte im Netz“